OLB Terrell Suggs wird ein Cardinal

OLB Terrell Suggs wird ein Cardinal

14. März 2019 0 Von Dustin Wegener

Nach 16 Jahren bei den Baltimore Ravens kehrt Terrell Suggs nach Arizona zurück. Der One-Year-Deal bringt Suggs $7M.

He’s comin’ home!
Bevor er 2003 in der Ersten Runde an Nr. 10 von den Ravens gepickt wurde, ging Terrell Suggs in Arizona zur High School und besuchte das College.

Inzwischen hat er 16 Jahre NFL auf dem Buckel und immer noch genug Benzin im Tank um einer der besten und beständigsten Outside-Linebacker der Liga zu sein. Aber er denkt auch an die Zeit nach dem Football und es war deshalb sein ausdrücklicher Wunsch nach Arizona zurück zu kehren.

Von 256 möglichen Spielen bestritt Suggs in seiner Karriere 229, davon 213 als Starter. Das zeugt von Beständigkeit!
In dieser Zeit gelangen T-Sizzle beeindruckende 846 Tackles, 132,5 Sacks und 3 TD’s. Das ist Qualität! Und wer meint das er diese Stats vor Jahren aufstellte, der schaut auf seiner 2018er Stats: 34 Tackle, 7 Sacks.

Sollte ihm nicht der Cardinals-Verletzungs-Fluch ereilen, ist er die Verstärkung und der erfahrene Pol den die Cardinals Defense benötigt. Auf dem Platz und im Locker Room.

Welcome (back) to Arizona, Mr. Terrell Suggs.